Cookie-Frei.

Keine Cookies mit WordPress.

Das hier ist eine Cookie-freie Website!

Hier gibt es keine Cookies!

Diese Seite respektiert Ihre Privatsphäre.

Sie können diese Seite ganz unbehelligt besuchen und anschauen. Einfach so.
Hier werden ganz bewusst garantiert keinerlei Cookies verwendet die sich auf Ihrem Rechner einnisten und schon gar keine, die in irgend einer Weise Ihren Weg im Web verfolgen und ausspähen.

Diese Seite ist frei von allen Lasten.

Sie kennen das: Auf praktisch jeder Seite werden wir im Netz inzwischen mit diesen nervigen Cookie-Hinweisen bombardiert. Nicht nur, dass eine ganz beträchtliche Anzahl dieser Hinweise komplett sinnfrei sind, denn sie werden auch sehr gerne dort gesetzt wo gar keine Cookies zum Einsatz kommen. Nebenbei wird dann mit Ihrer Zustimmung doch noch ein Keks gesetzt; Eben der, dass Sie Cookies akzeptiert haben die eigentlich nicht vorhanden sind.

Dieser Unsinn wird hier nicht mitgemacht. Es gibt keine Cookies, keinerlei Aktivitätenverfolgung und damit auch keinen unnötigen Hinweis. Das spare ich mir. Das ist nebenbei auch schöner und geht niemandem auf den Keks.

Wozu braucht man überhaupt „Cookies“?

„Cookies“ (deutsch: „Kekse“) sind eigentlich kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät abgelegt werden und dazu dienen, Sie im Web zu identifizieren und Ihr Nutzerverhalten zu verfolgen bzw. aufzuzeichnen und weiterzugeben. Das tun diese Kekse mal mehr mal weniger intensiv und auch unterschiedlich lang.

Für eine Website, die Werbeanzeigen anbietet oder für einen Webshop ist das eine unverzichtbare Funktion. Vor allem bei letzterem kommt man da auch nicht drumherum – man muss ja beispielsweise irgendwie feststellen können wer was in den Warenkorb zum Einkaufen legt.

Wie ist das mit Ihrer Website?

Persönliche Nutzerdaten müssen nicht um jeden Preis erhoben werden und es gibt für eine normale (Unternehmens-) Website auch keinerlei Grund zwingend Cookies verwenden zu müssen, geschweige denn eine Pflicht dazu.
Im Gegenteil: Ohne Cookies müssen Sie als Besucher meiner Website zum Beispiel nicht erst irgendwelche Hinweise lesen, Banner wegklicken oder erst einmal minutenlang irgendwelche Häkchen setzen was Sie akzeptieren möchten und was nicht… das nervt. Sehen Sie sich hier also einfach vollkommen unbehelligt um.

Ihre Website ohne Cookies.

Ich baue in der Regel alle Websites ohne jegliche Cookies! Das geht problemlos. (Einzige Ausnahme – Sie als Kunde wünschen sich explizit Funktionen die Cookies erfordern und sind sich der Thematik bewusst)
Hier wird immer darauf geachtet, dass eine Website auch die Privatsphäre ihrer Besucher achtet.

Ehrliche Websites ohne Ballast.

Wenn ich Ihnen eine Website erstelle werden Sie ehrlich präsentiert. Hier wird geschaut, dass kein unnötiger Ballast mitgeschleppt wird und die Besucher Ihrer Seite nicht mit unnötigen oder unsauberen Dingen belästigt werden. Darüber hinaus werden von mir auch keinesfalls irgendwelche Funktionen auf Ihrer Website installiert, die mir Aufschluss über die Besucher Ihrer Website geben und von denen Sie nicht wissen.

Website ohne Cookies – mit Datenschutz.

Webseiten ohne Cookies zu bauen ist kein Problem.
Man muss es nur machen.

Ohne Cookies ist angenehmer.

Jede Website ohne Cookies und ohne nervende Cookiebanner ist ein guter Schritt hin zu einem angenehmeren Surfen mit mehr Privatsphäre.

Es gibt schon genug Websites, die trotz DSGVO hemmungslos und weiterhin alle Ihre Aktivitäten verfolgen – und leider auch nicht nur die, die auf der jeweils besuchten Website selbst stattfinden. Alle reden davon, jedem Website-Besucher das ‚Nutzererlebnis‘ so angenehm wie möglich machen zu wollen – mit Cookies. Aber genau das geht schlicht und einfach am besten ohne jedwede Cookies. Also lassen wir die Cookies einfach weg. Das ist angenehmer.

SIE MÖCHTEN EINE COOKIE-FREIE WEBSITE.

Zögern Sie nicht, Ihr Projekt einfach anzufragen. Ich freue mich jederzeit über Ihre Kontaktaufnahme und stehe Ihnen für alle Fragen gerne zur Verfügung. Lassen Sie uns einfach mal zusammenarbeiten.